Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

Mediathek - Themen:

wissenswertes

Einsatz im Grünen Band

Beginn der Riesenbärenklaubekämpfung im Minenrestrisikogebiet

Rubrik: wissenswertes

Endlich kann der sich rasant ausbreitende Riesenbärenklau auch dort bekämpft werden, wo sich der Fremdling bisher ungestört vermehren und heimische Pflanzen rigoros verdrängen konnte. Das Betretungsverbot für bisher mit einem gewissen Minenrestrisiko behaftete Flächen an der ehemaligen innerdeutschen Grenze ist aufgehoben und der hochgiftigen Pflanze kann mit Mulcher und Motorsense der Garaus gemacht werden.

Weitere Beiträge aus dieser Rubrik

24.05.2021

Spurensuche in Sonneberg

Der profunde Kenner Sonneberger Stadtgeschichte(n) Hanns Arthur Schoenau begibt sich Anfang der... [zum Beitrag]

07.05.2021

Renaturierer oder Störenfried

Nicht jedermann ist erfreut über die zunehmend wachsende Biberpopulation. Auch wenn die Baumeister im... [zum Beitrag]

06.05.2021

FAMOS & NECAzubi digital

Verzichten will der WIR-Verein auf die größte Fachkräfte-und Ausbildungsmesse zwischen Main und Rennsteig... [zum Beitrag]

12.04.2021

Krempelt die Ärmel hoch!

Werbespot zur Impfkampagne des BMG, aktuell vom 02.04.2021 [zum Beitrag]